„Wenn der Zug nicht in deinem Bahnhof hält, dann ist es nicht dein Zug.“

Dieser Satz ist mir gerade „über den Weg gelaufen“.

Das VERTRAUEN zu fühlen, dass das was im Leben geschieht genau SO sein soll, ist manchmal nicht einfach. Meine Wünsche und Ängste wollen oft etwas ganz anderes. Und das verursacht dann mein Leiden, wenn eine Ablehnung kommt oder ein Wunsch mal nicht erfüllt wird.

Genau da beginnt meine eigene KLARHEIT: in meinem Leben bewusst „anwesend“ zu sein und mich nicht in meinen Wünschen und Ängsten um die Vergangenheit oder die Zukunft zu verlieren.


Bild: © Anthony Willett @ flickr.com – http://creativecommons.org/licenses/by-nd/2.0/

Übung macht den Meister?

In den letzten Wochen hatte ich eigentlich recht viel Zeit. So habe ich es mir auch kreiert – ich will ja nicht mehr nur arbeiten. Ich will doch in...

Engel

Engel sind ja schon seit einiger Zeit für viele ein wichtiges Thema. Hier möchte ich mal ein etwas anderes Bild von Engeln malen: Und zwar Engel als...

Liebe

Jeru Kabbal zum Thema: "Was ist Liebe wirklich? Liebe ist das Gegenteil von Bedürfnis. Sie hat weder mit physischen Bedürfnissen - Sex - noch mit...

Schönheit

Ich schreite dahin. Vor mir ist Schönheit. Hinter mir ist Schönheit. Über mir ist Schönheit. Ringsum ist Schönheit. Meine Worte werden voll...

Wandel

Es ist der Lauf der Welt und es ist so elementar wie die Schwerkraft. Wenn wir krampfhaft darauf bestehen, dass etwas so bleibt, wie es ist, dann...

Werden oder Sein

Frühling, Sommer und dahinter gleich der Herbst und bald der Winter – ach, verehrteste Mamsell, mit dem Leben geht es schnell. Wilhelm Busch Unsere...

Klarheit

Dein Geist hat eine angeborene leuchtende Klarheit, und wenn diese Leuchtkraft sich zeigt, dann erleuchtet diese Klarheit augenblicklich alles, was...

Beziehungen

Die Menschen in unserem Leben Sehen wir die Menschen in unsrem Leben als das, was sie wirklich sind - als die vielschichtigen Wesen voller Wunder...

Der Krieg ist vorbei.

Frohes Neues Jahr 2014! Hast Du Dir auch einiges vorgenommen für das kommende Jahr? Ein paar gute Vorsätze gefasst? Etwas, was Du besser machen...

Angst

Wenn es eine Angst ist, die ihr verjagen wollt, ist der Sitz dieser Furcht in eurem Herzen und nicht in der Hand des Gefürchteten.   Khalil...