Fragen & Antworten

von | InSights


„Manche gewinnen Klarheit indem sie Antworten finden. Andere gewinnen Klarheit indem sie Fragen verlieren.“

Meist reicht es, mit dem zu SEIN, was gerade ist. Nichts verändern wollen, nichts verbessern wollen. Dich nicht dagegen wehren. Einfach nur fühlen und dich „mitten hinein setzen“ in das Gefühl und sehen, was dann passiert.

Welches Geschenk wartet dort auf DICH?


Bild: © Fotolia.com

Glück

Solang Du nach dem Glücke jagst bist Du nicht reif zum glücklich sein und wäre alles Liebste Dein. Solange Du nach Verlorenem klagst und Ziele hast...

Wölfe

Ein alter Indianer saß mit seinem Enkel am Lagerfeuer. Nach einer Weile des Schweigens sagte der Alte: „Weißt du, wie ich mich manchmal fühle? Es...

Der Körper

“Wenn du es nicht in deinem Körper findest, wohin willst du dann gehen, um es zu suchen?” (Aus den Upanischaden) Unser Körper ist das einzige, was...

Der Krieg ist vorbei.

Frohes Neues Jahr 2014! Hast Du Dir auch einiges vorgenommen für das kommende Jahr? Ein paar gute Vorsätze gefasst? Etwas, was Du besser machen...

Türen

"Ich habe immer gefunden, dass die Türen, durch welche ich gehen soll, sich mir von selbst öffnen. Gewaltsam durchzudringen, ist mir nie gut...

Sei neu in jedem Moment

Ich erlaube mir, in jedem Moment ganz neu zu SEIN. Jeder Moment ist neu, jeder Moment ist frisch. Du bist in jedem Moment neu und frisch. Bild: ©...

Der Traum

Eine Klientin berichtete Jeru Kabbal in einer Sitzung einmal von einem Traum, den sie in der Nacht zuvor hatte. Sie war in einem Zug und hatte ihre...

Illusion

Unser Gehirn sieht meistens nur das, was es erwartet. Und das hat oft nicht mehr viel mit der Realität im Hier und Jetzt zu tun. So haben fast alle...

Dein Herz ist nur eine Pumpstation

„Deine Gedanken, deine Gefühle, deine Empfindungen, deine Stimmungen, sie alle sind in deinem Kopf beheimatet. Es ist nur ein Trugschluss zu denken,...

Loslassen und Schmerz

Jeder Schmerz lässt sich auf übergroße Anhänglichkeit zurückführen Wir leiden, wenn wir verlieren, woran wir hängen. Was wahrhaft verbunden war,...