Die Welt Dein Spiegel

von | InSights


Die Welt ist ja gleich einem Spiegel, in dem du dein eigenes Bild siehst, denn „der Wissende ist der Spiegel des Wissenden“.

Reinige dich von dem Fehler in dir;
denn was dich im anderen schmerzt, schmerzt dich in dir selber.

Rumi

Du hast eine Aufgabe zu erfüllen. Du magst tun was du willst, magst hunderte von Plänen verwirklichen, magst ohne Unterbrechung tätig sein – wenn du aber diese eine Aufgabe nicht erfüllst, wird alle deine Zeit vergeudet sein.

Rumi

Die Welt als Dein Spiegel. Alles, was dir im Außen begegnet, war schon lange in deinem Inneren – die Welt im Außen als eine Projektion deiner inneren Welt!

Siehst du eine unglückliche Welt, dann nur, weil du in deiner inneren Welt unglücklich bist. Siehst du eine gewalttätige Welt, dann nur, weil in deiner inneren Welt Gewalt schon lange ist.

Was dir im Außen begegnet zeigt dir also, wo Du im Inneren noch feststeckst, wo du noch in alten Erinnerungen hängst. Das ist der Fingerzeig auf deine eigene Aufgabe, auf deinen eigenen Weg.

In unserem nächsten Tages-Workshop bearbeiten wir genau dieses Thema: Die Welt als Dein Spiegel.


Bild: © AlicePopkorn @ flickr.com – http://creativecommons.org/licenses/by-nd/2.0/

Lächeln

Es war einmal ein kleiner Junge, der unbedingt Gott treffen wollte. Er war sich darüber bewusst, dass der Weg zu dem Ort, an dem Gott lebte, ein...

Stille

Je stiller wir sind, umso mehr hören wir. Je langsamer wir leben, umso mehr Zeit haben wir. Je mehr Liebe wir verschenken, umso reicher ist unser...

Glück ist (d)eine Entscheidung

In jeder Situation kannst du verschiedene Standpunkte einnehmen. Konzentrierst du dich innerlich auf die unangenehmen, die problematischen, die...

Die Kunst der inneren Heilung

Heilung ist das Umarmen dessen, was man am meisten fürchtet; Heilung ist das Öffnen dessen, was verschlossen war, das Weichwerden dessen, was zur...

Spiegel Putzen

"Allmorgendlich beginne ich meinen Tag damit, den Spiegel zu polieren; Täglich türme ich neue Staubschichten auf; Allabendlich beende ich meinen Tag...

Loslassen und Schmerz

Jeder Schmerz lässt sich auf übergroße Anhänglichkeit zurückführen Wir leiden, wenn wir verlieren, woran wir hängen. Was wahrhaft verbunden war,...

Schokolade

Über die Natur von Wünschen habe ich schon immer wieder mal etwas geschrieben. Hier mal ein kleiner Text von Lama Yeshe, der das Thema von einer...

Der Sprung in der Schüssel

Es war einmal eine alte Frau, die zwei große Schüsseln hatte, die von den Enden einer Stange hingen, die sie über ihren Schultern trug. Eine der...

Der Beobachter

Zeuge zu sein verändert nicht deine Konditionierungen. Zeuge zu sein verändert nicht deinen Körper. Doch Zeuge zu sein gibt dir die Erfahrung. dass...

Winter

Am Grunde des Herzens eines jeden Winters liegt ein Frühlingsahnen, und hinter dem Schleier jeder Nacht verbirgt sich ein lächelnder Morgen. Khalil...