Glaubenssätze

von | InSights


Wir Menschen führen unser Leben so, wie wir es gelernt haben. Wir setzen uns Ziele gemäß unseren Wertevorstellungen und verfolgen sie auf eine Art und Weise, wie wir es von klein auf geübt haben. In diesem Rahmen bewegen wir uns und glauben, frei zu sein. Und dieser Rahmen wird gebildet von unseren Glaubenssätzen.

Wie auf dem Bild suchen wir vielleicht noch immer eine Tür, um weiter zu kommen, und merken dabei gar nicht, dass es gar keine trennende Wand mehr gibt. Aber wir haben es vor Zeiten so gelernt und so ist es in unserer Wahrnehmung jetzt noch immer.

Darum bewegen wir uns oft fern von unserem wirklichen inneren Wesen, fast automatisch, wie ferngesteuert. Und darum finden wir uns wieder und wieder in ähnlichen Situationen, obwohl wir vielleicht in eine ganz andere Richtung gehen wollten.

In unserem nächsten Workshop am 07.12.2014 möchten wir uns mit unseren Glaubenssätzen auseinandersetzen. Wir möchten sie erkennen, verstehen und natürlich auch ein wenig durchlässiger machen.


Bild: © h.koppdelaney @ flickr.com – http://creativecommons.org/licenses/by-nd/2.0/

Sei neu in jedem Moment

Ich erlaube mir, in jedem Moment ganz neu zu SEIN. Jeder Moment ist neu, jeder Moment ist frisch. Du bist in jedem Moment neu und frisch. Bild: ©...

Perspektiven

"Unser Mind (Geist/Verstand) erschafft ein Problem durch die Art, wie er denkt. Dann beschuldigt unser Mind dieses Problem als Ursache für den...

Jetzt

Alles was zu tun ist: Jetzt dabei sein. Bild: eigenes Archiv

Glück

Solang Du nach dem Glücke jagst bist Du nicht reif zum glücklich sein und wäre alles Liebste Dein. Solange Du nach Verlorenem klagst und Ziele hast...

Züge

"Wenn der Zug nicht in deinem Bahnhof hält, dann ist es nicht dein Zug." Dieser Satz ist mir gerade "über den Weg gelaufen". Das VERTRAUEN zu...

Autopilot

Sehen sie, sie verhalten sich nicht zur Gegenwart, sondern zu einer Erinnerung. Das ist es. Sie meinen die Zukunft schon zu kennen durch Ihre...

Verlustangst

"Warum kommt Schmerz auf, wenn du allein bist? Der wichtigste Grund ist, dass dein Ego krank wird. Dein Ego kann nur mit anderen existieren, es ist...

Lernen

Du kannst nur lernen, dass du das, was du suchst, schon selber bist. Alles Lernen ist das Erinnern an etwas, das längst da ist und nur auf...

Veränderung

"Alles woran Du anhaftest, alles was Du liebst, alles was Du weißt, wird eines Tages vergangen sein. Dies wissend, und dass Du die Welt in Deinem...

Werden oder Sein

Frühling, Sommer und dahinter gleich der Herbst und bald der Winter – ach, verehrteste Mamsell, mit dem Leben geht es schnell. Wilhelm Busch Unsere...