Glaubenssätze


Wir Menschen führen unser Leben so, wie wir es gelernt haben. Wir setzen uns Ziele gemäß unseren Wertevorstellungen und verfolgen sie auf eine Art und Weise, wie wir es von klein auf geübt haben. In diesem Rahmen bewegen wir uns und glauben, frei zu sein. Und dieser Rahmen wird gebildet von unseren Glaubenssätzen.

Wie auf dem Bild suchen wir vielleicht noch immer eine Tür, um weiter zu kommen, und merken dabei gar nicht, dass es gar keine trennende Wand mehr gibt. Aber wir haben es vor Zeiten so gelernt und so ist es in unserer Wahrnehmung jetzt noch immer.

Darum bewegen wir uns oft fern von unserem wirklichen inneren Wesen, fast automatisch, wie ferngesteuert. Und darum finden wir uns wieder und wieder in ähnlichen Situationen, obwohl wir vielleicht in eine ganz andere Richtung gehen wollten.

In unserem nächsten Workshop am 07.12.2014 möchten wir uns mit unseren Glaubenssätzen auseinandersetzen. Wir möchten sie erkennen, verstehen und natürlich auch ein wenig durchlässiger machen.


Bild: © h.koppdelaney @ flickr.com – http://creativecommons.org/licenses/by-nd/2.0/

Share
Einsichten, Denkanstöße, Zitate und ähnliches.

Du bist eingeladen, zu den jeweiligen "InSights" relativ anonym deine Meinung und Gedanken zu veröffentlichen. Vielleicht ergibt sich daraus ein interessanter Austausch zu dem Thema.

Dein Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.