Der Schatz in Dir


Der Schatz in Dir

Es bedarf nicht der Anstrengung, um die Schätze zutage zu fördern, die deine Seele und dein Schicksal für dich bereithalten, es bedarf nicht der Arbeit, nicht der Mühe, nicht des Einfallsreichtums deiner Fantasie und nicht der Bildung deines Verstandes; es bedarf nur der Bewusstheit.

Denn alles, was du brauchst, und alles, was du werden kannst, ist schon vorhanden in dir. Lenke nur deine Bewusstheit auf das, was ist, und das, was werden will, kann werden.

Safi Nidiaye, Das Tao des Herzens

Wir strengen uns so sehr an auf unserer Suche nach dem Glück. Wir laufen so weit und nehmen jede Mühe auf uns, neue Fähigkeiten zu lernen und noch mehr Wissen anzuhäufen. Doch all das führt nur weg von uns.

Denn das ist alles, was von uns gefordert ist: Still werden und bewusst wahrnehmen, was JETZT und HIER gerade IST. Dann ist plötzlich alles da – nichts mehr zu suchen, nichts mehr zu finden. Denn der Schatz ist schon immer da. In uns.


Bild: Buddha Light © AlicePopkorn @ flickr.com – http://creativecommons.org/licenses/by-nd/2.0/

 

Share
Einsichten, Denkanstöße, Zitate und ähnliches.

Du bist eingeladen, zu den jeweiligen "InSights" relativ anonym deine Meinung und Gedanken zu veröffentlichen. Vielleicht ergibt sich daraus ein interessanter Austausch zu dem Thema.

Dein Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.